Handbuch der klassischen Altertums-Wissenschaft [Altertumswissenschaft] in systematischer Darstellung mit besonderer Rücksicht auf Geschichte und Methodik der einzelnen Disziplinen. In Verbindung mit Gymn.-Rektor Dr. Autenrieth, Prof. Dr. Ad. Bauer, Prof. Dr. Blass, [...] herausgegeben von Dr. Iwan Müller. - Konvolut von 9 Abteilungen in 19 Teilbänden (nicht vollständig). -- Band 1: Einleitende und Hilfsdisziplinen: A. Grundlegung und Geschichte der Philologie; B. Hermeneutik und Kritik; C. Palaeographie; D. Epigraphik; E. Chronologie; F. Metrologie. -- Band 2: Griechische und lateinische Sprachwissenschaft. -- Band 3: Geographie und politische Geschichte des klassischen Altertums mit einer Einleitung über die Geographie und Geschichte des Orients bis zu den Perserkriegen. -- Band 4.1: Die griechischen Staats-, Kriegs- und Privataltertümer. - Band 4.2: Die römischen Staats-, Kriegs- und Privataltertümer. -- Band 5.1: Geschichte der antiken Naturwissenschaft. - Band 5.1.1: Geschichte der antiken Philosphie. - Bände 5.2.1 & 5.2.2: Griechische Mythologie und Religionsgeschichte. - Band 5.3: Die griechischen Sakralaltertümer und das Bühnenwesen der Griechen und Römer. - Band 5.4: Religion und Kultus der Römer. -- Band 6: Archäologie der Kunst. Nebst einem Anhang über die antike Numismatik. -- Band 7: Geschichte der griechischen Litteratur bis auf die Zeit Justinians. -- Band 8: Geschichte der römischen Litteratur bis zum Gesetzgebungswerk des Kaisers Justinian; Band 8.1: Die römische Litteratur in der Zeit der Republik; Band 8.2: Die Zeit vom Ende der Republik (30 v. Chr.) bis auf Hadrian (117 n. Chr.); Band 8.2.1: Die römische Littertur in der Zeit der Monarchie bis auf Hadrian. Erste Hälfte: Die augustische Zeit; Band 8.3: Die Zeit von Hadrian 117 bis auf Constantin 324; Band 8.4.1: Die römische Litteratur von Constantin bis zum Gesetzgebungswerk Justinians. - Die Litteratur des vierten Jahrhunderts; Band 8.4.2: Die römische Litteratur von Constantin bis zum Gesetzgebungswerk Justinians. - Die Litteratur des fünften und sechsten Jahrhunderts. -- Band 9.1: Geschichte der byzantinischen Litteratur von Justinian bis zum Ende des oströmischen Reiches (527-1453). -- Band 9.2.1: Geschichte der lateinischen Literatur des Mittelalters. Von Justinian bis zur Mitte des zehnten Jahrhunderts.

Unser Preis:
445,00 EUR
zzgl. 5,50 EUR
Nur noch wenige Exemplare am Lager.
Versandfertig in der Regel binnen 1-2 Werktagen.

Buchbeschreibung
Nördlingen & München: Verlag der C. H. Beck'schen Buchhandlung 1896-1920.
Insgesamt 19 Teilbände. Bände 8.3 & 8.4.1: 2. Auflage. Bände 5.1.1 & 8.2.1: 3. Auflage.
Gr. 8° (22,5 -25 cm). 16 Halblederbände der Zeit mit goldgeprägten Rückentiteln & 3 Halbleinenbände der Zeit mit goldgeprägten Rückentiteln. [Hardcover / fest gebunden]. Bände teils mit Abbildungen im Text.
Zusammensetzung: Band 1: Einleitende und Hilfsdisziplinen: A. Grundlegung und Geschichte der Philologie; B. Hermeneutik und Kritik; C. Palaeographie; D. Epigraphik; E. Chronologie; F. Metrologie. -- Band 2: Griechische und lateinische Sprachwissenschaft. -- Band 3: Geographie und politische Geschichte des klassischen Altertums mit einer Einleitung über die Geographie und Geschichte des Orients bis zu den Perserkriegen. -- Band 4.1: Die griechischen Staats-, Kriegs- und Privataltertümer. - Band 4.2: Die römischen Staats-, Kriegs- und Privataltertümer. -- Band 5.1: Geschichte der antiken Naturwissenschaft. - Band 5.1.1: Geschichte der antiken Philosphie. - Bände 5.2.1 & 5.2.2: Griechische Mythologie und Religionsgeschichte. - Band 5.3: Die griechischen Sakralaltertümer und das Bühnenwesen der Griechen und Römer. - Band 5.4: Religion und Kultus der Römer. -- Band 6: Archäologie der Kunst. Nebst einem Anhang über die antike Numismatik. -- Band 7: Geschichte der griechischen Litteratur bis auf die Zeit Justinians. -- Band 8: Geschichte der römischen Litteratur bis zum Gesetzgebungswerk des Kaisers Justinian; Band 8.1: Die römische Litteratur in der Zeit der Republik; Band 8.2: Die Zeit vom Ende der Republik (30 v. Chr.) bis auf Hadrian (117 n. Chr.); Band 8.2.1: Die römische Littertur in der Zeit der Monarchie bis auf Hadrian. Erste Hälfte: Die augustische Zeit; Band 8.3: Die Zeit von Hadrian 117 bis auf Constantin 324; Band 8.4.1: Die römische Litteratur von Constantin bis zum Gesetzgebungswerk Justinians. - Die Litteratur des vierten Jahrhunderts; Band 8.4.2: Die römische Litteratur von Constantin bis zum Gesetzgebungswerk Justinians. - Die Litteratur des fünften und sechsten Jahrhunderts. -- Band 9.1: Geschichte der byzantinischen Litteratur von Justinian bis zum Ende des oströmischen Reiches (527-1453). -- Band 9.2.1: Geschichte der lateinischen Literatur des Mittelalters. Von Justinian bis zur Mitte des zehnten Jahrhunderts. - "Begründet wurde das Handbuch der Altertumswissenschaft (HdA, auch HdAW, HbAW oder HAW) als Handbuch der klassischen Altertums-Wissenschaft in systematischer Darstellung 1885 von Iwan von Müller, ab 1913 fortgesetzt von Robert von Pöhlmann, ab 1920 erweitert von Walter Otto und ab 1953 fortgeführt von Hermann Bengtson. Aktuelle Herausgeber sind Hans-Joachim Gehrke und Bernhard Zimmermann. Das Handbuch erscheint unregelmäßig im Verlag C. H. Beck in München. Anders als die zur selben Zeit konzipierte und begonnene Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft (RE) wollte das HdA das Wissen der Zeit über das Altertum im systematischen Zusammenhang darlegen. Jedoch beschränkt sich das Handbuch nicht wie Handbücher im Normalfall auf die Darstellung des aktuellen Wissensstandes; im HdA wurden auch eigene, originäre Forschungsleistungen publiziert. Wie die RE ist das Werk ein Jahrhundertprojekt. Anders als bei dieser wurden viele Bände des Handbuches aktualisiert und auf den neuesten Stand gebracht. Das geschah durch Überarbeitungen oder durch völliges Neuverfassen der Teilbände. Das Handbuch der Altertumswissenschaft erscheint in zwölf Abteilungen, Abteilung elf ist jedoch nicht besetzt." (Quelle: Wikipedia) - Hier vorliegend ein Konvolut von 19 Teilbänden, welche insgesamt 9 Abteilungen umreißen; Bände innerhalb dieser 9 Abteilungen nicht komplett. - Einbände etwas berieben und etwas angestaubt. Leder teils etwas beschabt. Einige Kapitale etwas beschädigt. Vorsätze teilweise leicht leimschattig. Papier etwas gebräunt, stellenweise mit kleineren braunen Flecken. Ganz vereinzelte Anstreichungen in Bleistift. - Band 5.1.1 mit zahlreichen Anstreichungen und Anmerkungen in Bleistift und rotem Fineliner. Bei Band 6 Rücken fast vom Block gelöst; bei Band 7 Rücken vollständig vom Block gelöst sowie handschriftliche Notizen in schwarzer Tinte auf dem fliegenden Vorsatzblatt. Bei Band 8.4.1 Titelblätter etwas knickspurig. Band 8.4.2 mit leichten Feuchtigkeitsspuren; hintere Blätter etwas gewellt. - Insgesamt gut erhaltenes Exemplar des Standardwerkes, welches nur im Konvolut abgegeben wird.
643 weitere Angebote in Geschichte - Antike / Antiquity verfügbar

Antiquarische Bücher, die auch interessant für Sie sein könnten

  1. Sammelband aus 2 Teilen. Teil 1: Attikas Verfassung zur Zeit des Königthums. Akademische Abhandlung (von Swen Fromhold Hammarstrand), Teil 2: Die Altattische Komenverfassung (von Gustav Gilbert);  [von Swen Fromhold Hammarstrand & Gustav Gilbert];

    Sammelband aus 2 Teilen. Teil 1: Attikas Verfassung zur Zeit des Königthums. Akademische Abhandlung (von Swen Fromhold Hammarstrand), Teil 2: Die Alta ...

    Hammarstrand, Swen Fromhold und Gustav Gilbert: Leipzig, Verlag von B. G. Teubner 1873, 1874. 2 Teile (in einem), Besonderer Abdruck aus dem sechsten ...
    Bestell-Nr.: 4003228, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

  2. Geschichte der Sozialen Frage und des Sozialismus in der Antiken Welt. [2 Bände]. Von Robert von Pöhlmann.

    Geschichte der Sozialen Frage und des Sozialismus in der Antiken Welt. [2 Bände]. Von Robert von Pöhlmann.

    von Pöhlmann, Robert: München: Beck 1925. 2 Bände (= vollständig). / Durchgesehene und um einen Anhang vermehrte 3. Auflage. Gr. 8° (23 x 15 cm). Ori ...
    Bestell-Nr.: 3114342, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

  3. Geschichte des öströmischen Kaiserthums. Bände 1 und 2. [Von Ludwig Theobul Kosegarten]. -  Band 1: Von des großen Constantins Erhebung bis zu des großen Theodosius Tode. - Band 2: Von der endlichen Theilung des Reiches bis zum gänzlichen Untergange des abendländischen Kaiserthums. (= Dr. Goldsmith's Geschichte der Römer von Erbauung der Stadt Rom bis auf den Untergang des abendländischen Kaiserthums (Bände 3 + 4). Aus dem Englischen nach der sechsten Ausgabe neu übersetzt und mit einer Geschichte des Oströmischen Kaiserthums ergänzt von Ludwig Theobul Kosegarten).

    Geschichte des öströmischen Kaiserthums. Bände 1 und 2. [Von Ludwig Theobul Kosegarten]. - Band 1: Von des großen Constantins Erhebung bis zu des gro ...

    Goldsmith, Oliver (Verf.) und Ludwig [Gotthard] Theobul Kosegarten (Übers.): Leipzig: in der Weidmannschen Buchhandlung 1795-1802. Insgesamt 2 Bände. ...
    Bestell-Nr.: 72815, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

  4. Handbuch der Geschichte der Staaten des Alterthums [Altertums], mit besonderer Rücksicht auf ihre Verfassungen, ihren Handel und ihre Colonien, von A.H.L. Heeren.

    Handbuch der Geschichte der Staaten des Alterthums [Altertums], mit besonderer Rücksicht auf ihre Verfassungen, ihren Handel und ihre Colonien, von A. ...

    Heeren, A.H.L. (Arnold Hermann Ludwig): Göttingen, bei Johann Friedrich Röwer 1810. Zweite, sehr verbesserte Auflage 8° (20 x 12,5 cm). Brauner Halbl ...
    Bestell-Nr.: 5114749, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

Impressum / Datenschutz
Diese Antiquariatsportal-Seite ist ein Projekt der w+h GmbH
Copyright by w+h GmbH 2003 - 2020