Johann Gottfried Herder. Sämmtliche Werke.

Unser Preis:
1.495,00 EUR
zzgl. 5,50 EUR
Nur noch wenige Exemplare am Lager.
Versandfertig in der Regel binnen 1-2 Werktagen.

Buchbeschreibung
Karlsruhe: Bureau der deutschen Klassiker 1820-1829.
44 Teile in 34 Bänden.
8° (19 x 11,5 cm). Geglättete braune Halblederbände der Zeit mit reicher romantischer Rückenvergoldung, Strukturleinenbezügen, goldgeprägtem Rückentitel und türkisgesprenkelten Schnitten. [Hardcover / fest gebunden]. Zusammen ca. 16000 Seiten. Frakturdruck. Mit 44 lithographierten Titelblättern sowie 5 lithographierten Tafeln und 2 Vignetten in Band 1.
Goedeke IV.1, 737, 122 (dort irrtümlich 45 Bände). - Günther 6. - Unberechtigter Nachdruck der 1805-1820 erschienenen ersten Werkausgabe bei Cotta, gegliedert in drei Abteilungen: Zur schönen Literatur und Kunst Teile 1-16, Religion und Theologie Teile 1-12, Zur Philosophie und Geschichte Teile 1-16. Als Herausgeber zeichnen J.G. Müller, J. von Müller, Ch. Heyne, W.G. von Herder und C.L. Ring verantwortlich. Die Vorreden der Herausgeber sind allerdings für diesen Nachdruck entfernt worden, "wobei in Eile auch Herders Vorrede zu den 'Fragmenten' unterdrückt wurde" (Günther). - Der unberechtigte Nachdruck, eine bis weit ins 19. Jahrhundert reichende Pestilenz, brachte den Verlagen und Autoren großen Schaden. Daß die Zeitgenossen nicht immer zwischen Original und (preislich attraktiverem) Nachdruck streng unterschieden, belegt unser Exemplar durch die dekorativen und aufwendigen Halbledereinbände eindrucksvoll. Exemplare in diesem Zustand sind selten. - Johann Gottfried Herder (1744-1803) darf als einer der bedeutendsten Vertreter der Literatur des 18. Jahrhunderts gelten. Im Umgang mit fast allen geistigen Größen seiner Zeit und durch seine Schriften bildete er die zentrale Keimzelle eines neuen bürgerlichen Literaturverständnisses. In den Bereichen Geschichtsphilosophie, Volkskunde, Poetik, Psychologie, Naturgeschichte, Altphilologie und Theologie bewegte sich Herder wie selbstverständlich mit großer Originalität. Sein Einfluß auf die Literatur des Sturm und Drang war groß; nicht zuletzt deswegen wurde er 1776 auf Goethes Betreiben hin an den Hof nach Weimar berufen, wo er, der Kantige und Unbequeme, im Alter wohl auf eine größere Anzahl von Feinden als auf Freunde blicken konnte und -notorisch unterschätzt. verbitterte. Erst in unserer Zeit ist man geneigt, den produktiven Reichtum Herders als anthropologisch wertvollen Weg zu einem ganzheitlicheren Weltverhältnis jenseits kühler Aufklärungs-Rationalität und theologischer Dogmatik zu würdigen. - Insgesamt außerordentlich wohlerhalten; Innendeckel etwas leimschattig, sonst nur gelegentlich kleine Flecken auf dem Einbandleder und auf einigen Seiten des ersten Bandes; dort auch kleine Wurmspur.
144 weitere Angebote in Werkausgaben / Complete editions verfügbar

Johann Gottfried Herder. Sämmtliche... zu den Favoriten hinzufügen:

Antiquarische Bücher, die auch interessant für Sie sein könnten

  1. Herder's Werke. [24 Bände in 13 Bänden]. Nach den besten Quellen revidirte Ausgabe.

    Herder's Werke. [24 Bände in 13 Bänden]. Nach den besten Quellen revidirte Ausgabe.

    Herder, (Johann Gottfried): Berlin: Gustav Hempel (um 1870-80). 24 Bände in 13 Bänden (ohne Register, sonst vollständig). Kl. 8° (15-17,5 cm). Orig.- ...
    Bestell-Nr.: 3134762, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

  2. Herders Werke. Herausgegeben von Theodor Matthias. (= Meyers Klassiker-Ausgaben). Band 1: Kritisches; Band 2: Volkslieder; Band 3: Theologisches; Band 4: Ideen; Band 5: Dichtungen.

    Herders Werke. Herausgegeben von Theodor Matthias. (= Meyers Klassiker-Ausgaben). Band 1: Kritisches; Band 2: Volkslieder; Band 3: Theologisches; Band ...

    Herder, Johann Gottfried (Verf.) und Theodor Matthias (Hrsg.): Leipzig und Wien: Bibliographisches Institut ohne Jahr (um 1900). 5 Bände (= so vollst ...
    Bestell-Nr.: 2121069, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

  3. Charakteristik Johann Gottfried v. Herders. Von Danz und Gruber, herausgegeben von J.G. Gruber.

    Charakteristik Johann Gottfried v. Herders. Von Danz und Gruber, herausgegeben von J.G. Gruber.

    Danz, (Johann Traugott Lebrecht) und (Johann Gottfried) Gruber (Hrsg.): Leipzig, bei Johann Friedrich Hartknoch 1805. Erstausgabe. Kl. 8° (15 x 10 cm ...
    Bestell-Nr.: 2096235, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

  4. Journal meiner Reise. [Von Johann Gottfried Herder].

    Journal meiner Reise. [Von Johann Gottfried Herder].

    Herder, Johann Gottfried: Krefeld: Scherpe-Verlag 1949. 8° (17,5-22,5 cm). Orig.-Pappband. [Hardcover / fest gebunden]. ...
    Bestell-Nr.: 3134763, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

Impressum / Datenschutz
Diese Antiquariatsportal-Seite ist ein Projekt der w+h GmbH
Copyright by w+h GmbH 2003 - 2020